Content Banner

Fakten

Anzeige endet

19.02.2022

Anstellungsart

Teilzeit mit 8 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen e. V.
Luisenstraße 26
65185 Wiesbaden

Einsatzort:

Wiesbaden

Bei Rückfragen

Ibojka Durular
i.durular@liga-hessen.de
0611-3081434

Link zur Homepage


Visits

204
Die Digitalisierung verändert und durchdringt alle gesellschaftlichen Lebensbereiche – auch die Soziale Arbeit.

Mitarbeiterin/ Mitarbeiter (m/w/d)
Projektstelle Digitalisierung

19.01.2022
Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen - Wiesbaden
Medieninformatik, Medienwissenschaft, Soziale Arbeit, Sozialwesen, Sozialwissenschaft

Aufgaben

-Du unterstützt die Liga-Arbeitsgruppe
Digitalisierung durch konzeptionelles Arbeiten
und Organisationsgeschick.
-Du bereitest die Sitzungen vor und nach,
übernimmst Koordinierungsaufgaben und
begleitest Positionierungen für die
Öffentlichkeitsarbeit. Eine deiner ersten
Aufgaben ist die Organisation einer
Veranstaltung zum Online-Zugangs-Gesetz
(OZG) für die Liga-Verbände.
-Du pflegst Kontakte zu Ministerien, Behörden
und anderen Organisationen auf Landesebene
und betreust das zugehörige Informations-
management.
-Du informierst dich zu aktuellen politischen
Prozessen, wie dem OZG und Förderpro-
grammen und initiierst und begleitest
Projekte.

Qualifikation

-Freude daran, die Arbeit der Liga-Hessen
zukunftsfähig zu gestalten und weiterzu-
entwickeln.
-Interesse, dich über landes- und
bundespolitischen Rahmenbedingungen,
Anforderungen und Förderungen der
Digitalisierung im Sozialwesen zu informieren.
-Sicheren Umgang mit Microsoft Office 365
und gängigen Online-Medien.
-Spaß an Teamarbeit, Kommunikationsgeschick
und eine strukturierte Arbeitsweise.
-Erste Erfahrungen aus der Projektarbeit.
-Eine positive Einstellung gegenüber den Zielen
der Wohlfahrtsverbände.

Benefits

-Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem
kleinen Team und die Möglichkeit, die Arbeit aktiv mitzugestalten.
-Die Vergütung in Anlehnung an den TVöD kommunal.
-Deine Arbeitszeit kannst Du in Absprache mit der Geschäftsführung
flexibel gestalten und überwiegend das mobile Arbeiten nutzen.
-Die Tätigkeit ist teilweise mit Dienstreisen im Bereich des Landes
Hessen verbunden.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: 01.02.2022
Dauer: erst einmal 1 Jahr
Vergütung: TVÖD Kommunal
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen der Informationstechnologie

Logo der Jobbörse Berufsstart