Content Banner

Fakten

Anzeige endet

17.08.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

VSM - Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
FIchardstraße 38
60322 Frankfurt

Einsatzort:

Frankfurt (Main)

Bei Rückfragen

Melanie Ried
069-970971-10

Link zur Homepage


Visits

437
Unsere Mädchenwohngruppe Haus Homburger Straße liegt in zentraler Lage in Frankfurt Bockenheim. Die Einrichtung bietet 11 Mädchen ab dem 14.Lebensjahr einen entwicklungsfördern, klar strukturierten Tagesablauf und ein verlässliches Beziehungsangebot.

Sozialarbeiter*in im Anerkennungsjahr für Mädchenwohngruppe

17.06.2021
VSM - Kinder- und Jugendhilfe - Frankfurt (Main)
Soziale Arbeit, Sozialpädagogik

Aufgaben

- Sie betreuen Mädchen und junge Frauen im Alter von 14 bis 18 Jahren in einer stationären
Mädchenwohngruppe und übernehmen in diesem Rahmen auch Bezugsbetreuung(en)
- Sie entwickeln gemeinsam mit Ihren Teamkolleg*innen und unter Einbeziehung der jungen Menschen altersgemäße individuelle Anforderungen und Ziele
- Sie motivieren und unterstützen die Klientinnen bei der Umsetzung ihrer individuellen
Förderziele und dokumentieren den Verlauf

Qualifikation

- Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik oder ein vergleichbares pädagogisches Studium mit einem anschließend zu leistendem Anerkennungspraktikum
- Sie legen Wert auf Transparenz, Partizipation und Wertschätzung sowie ein verbindliches, zielgerichtetes Arbeiten und leben diese Werte aktiv
- Sie bringen die Fähigkeit mit, sich sowohl eine sozialpädagogische Einschätzung als auch eine methodische Vorgehensweise zu erarbeiten und diese in Form von Berichten schriftlich festzuhalten
- Sie sind bereit, sich auch Herausforderungen und Krisensituationen zu stellen und ihre Kompetenzen in diesem Bereich - unterstützt durch das Team - auszubauen.

Benefits

- Eine fachlich fundierte Praxisanleitung entsprechend ihrer Praxisvereinbarung und regelmäßigen Supervisionsgesprächen
- Einbindung in ein motiviertes Team mit regelmäßiger Supervision sowie der Teilnahme an Teambesprechungen
- Gut ausgestattete Räumlichkeiten, eine moderne IT- Infrastruktur und ein maßgeschneidertes Dokumentationssystem
- Vergütung in Anlehnung an den TVÖD (Anerkennungspraktikum)
- Förderung Ihrer beruflichen Weiterentwicklung

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: 01.07.2021
Dauer: 12 Monate
Vergütung: in Anlehnung an TVÖD (Anerkennungsjahr)
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
51-100 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart